Unsere Backstube – das Herzstück unseres Wirkens

All unsere Köstlichkeiten entstehen in unserer Backstube in Bingen. Hier wird gewerkelt, geknetet und geschnippelt, hier werden vornehmlich regionale Zutaten verarbeitet, hier haben unsere Teige alle Zeit der Welt zum Ruhen.

Das Mehl, das den Weg in unsere Backstube findet, stammt aus der Karl Bindewald Kupfermühle in Bischheim. Einzig unsere Baguettes tragen den Hauch der großen weiten Welt in sich, denn wir beziehen das Mehl dafür im Sinne der Originalität aus Frankreich.

Was die Arbeit in unserer Backstube ebenfalls besonders macht, ist die sogenannte Kesselgare, das heißt, dass unsere Teige in dem Kessel garen dürfen, in dem sie geknetet wurden.

Dass wir mit Vorteigen arbeiten und unseren hauseigenen Sauerteig verwenden, können Sie sich an dieser Stelle beinahe denken, oder?